Sächsischer Heilbäderverband

Thermalbad Wiesenbad

Thermalbad Wiesenbad ist ein kleiner Ort im Herzen des Erzgebirges, gelegen in waldreicher Umgebung des romantisch schönen Zschopautals in 435m Höhe über dem Meeresspiegel. Seit der Fassung einer ersten Thermalquelle im Jahr 1501 hat das Kur- und Bäderwesen hier eine über 500-jährige Tradition.

Mit dem natürlichen Heilmittel Thermalwasser in Verbindung mit der heilenden Wirkung regionaltypischer Kräuter und der attestierten Reinheit der Luft kommt hier Gesundheit gleich mehrfach aus der Natur – gepaart mit Individualität und ganzheitlicher Therapie.

Heute ist Thermalbad Wiesenbad ein staatlich anerkannter Kurort. Das Gesundheitszentrum Miriquidi mit Kurklinik, Thermalbad, Wandelhalle und Kurmittelhaus ist die Adresse im Erzgebirge für Rehabilitation, Prävention, Gesundheitsurlaub und Wellness. Typisch für die großzügig sanierte und neu errichtete Kuranlage ist eine Synthese aus historischem Kurkomplex und moderner Bauweise. Der erst in diesem Jahrhundert entstandene attraktive Kurpark ist eine Oase der Ruhe und Entspannung – aber auch Ausgangspunkt für einen anspruchsvollen Rad-, Wander- und Nordic Walking - Parcours.

Mit der barrierefreien Schnittstelle zwischen Bahn und Bus wurde eine direkte Verbindung vom Reha - Zentrum zum Kurpark geschaffen.

Deutschlandweit ist Thermalbad Wiesenbad bekannt für seine spezielle Behandlung von Patienten mit Erkrankungen an Poliomyelitis und ihrer Spätfolgen.

Kurortprädikat

Ort mit Heilquellenkurbetrieb

Natürliche Heilmittel

staatlich anerkannte flouridhaltige Heilquelle für Trink- und Badekuren

Lage

lindes Mittelgebirgsreizklima, im mittleren Erzgebirge,
südlich von Chemnitz, 435 m ü. NN

Verkehrsanbindung Auto, Bus, Bahn

... mit dem PKW
Autobahn A4, Abzweig Chemnitz Nord über die B 95 bis Annaberg-Buchholz,
Kreuzung Feldschlösschen — links abbiegen auf B 101 in Richtung Freiberg/ Dresden bis Thermalbad Wiesenbad

… mit dem Bus
Haltestelle Thermalbad Wiesenbad – Mitte
Linie T 499 Olbernhau - Annaberg
Linie T 425 Annaberg - Wolkenstein
Linie T 400 Annaberg - Dresden
» aktuelle Busfahrpläne unter www.vms.de sowie www.autobus-sachsen.de

… mit der Bahn
Direkte Anbindung an die Erzgebirgsbahn!
Haltepunkt Thermalbad Wiesenbad
Strecke RB 80 Chemnitz – Annaberg – Vejperty (Tschechien)

Einwohnerzahl

3.400

Heilanzeigen

  1. Behandlungen nach orthopädischen Operationen und Unfallverletzungen, einschließlich Amputationen
  2. Arthrosen und Zustand nach Endoprothesen - Implantationen
  3. funktionelle und degenerative Wirbelsäulensyndrome
  4. Osteoporose
  5. chronisch rheumatische Erkrankungen
  6. Morbus Bechterew
  7. chronische Schmerzsyndrome des Bewegungsapparates
  8. Restlähmungen nach Poliomyelitis/Post-Polio-Syndrom
  9. andere zentrale und periphere Lähmungen unterschiedlicher Ursachen z. B.: MS, Schlaganfallfolgen, Neuropathie, ICP
  10. Muskelerkrankungen und neuromuskuläre Affektionen
  11. Morbus Parkinson

Mitbehandlung internistischer Begleiterkrankungen wie arterielle Hypertonie, Diabetes mellitus, Adiposita

Ortsspezifische Therapieformen

  1. Krankengymnastik: einzeln und in der Gruppe
  2. Manuelle Therapie
  3. Medizinische Trainingstherapie
  4. Ergotherapie
  5. Entspannungsverfahren: Jacobson, Qi Gong, Autogenes Training
  6. Hydrotherapie: Bewegungsbad, Thermalwannenbad, Unterwasserextension, Zellenbad, Stangerbad, Unterwasserdruckstrahlmassage
  7. Wärmetherapie: Kenny- und Fangopackungen
  8. Elektrotherapie: verschiedene Reizstromverfahren, Ultraschall, Kurzwelle
  9. Massagen – inkl. verschiedener Spezialmassagen – manuelle Lymphdrainage
  10. Atemwegstherapie mit Bienenstockluft (Apitherapie)
  11. spezielle Schmertherapien wie Akupunktur und Neuraltherapie
  12. Ernährungsberatung und entsprechende Diätangebote
  13. Sozialberatung

Ärzte/medizinische Betreuung

2 Badeärzte, 1 praktischer Arzt, Apotheke in der Umgebung (Annaberg, Mildenau)

Besondere Wellnessangebote

Thermal-Kräuter-Wellness

Caravanstellplätze im Ort und der näheren Umgebung

5 Plätze an Rasthaus und Pension „Himmelmühle“, Himmelmühle 5, 09488 Thermalbad Wiesenbad, www.himmelmuehle-erzgebirge.de

Freizeit • Kultur • Veranstaltungen • Sport

Kurkonzerte sowie alljährliche Feste und Märkte, wie Frühlingsmarkt, Kurfest, Erzgebirgischer Thermal-Kräutertag, Thermenfest oder Weihnachtsmarkt, Miriquidi-Lauf, Kräuterwanderungen, Schwimmen, Laufen und Nordic- Walking, Fahrradausleihe, Reiten (auch therapeutisch), Gesundheitsseminare, 4 ha großer Kurpark mit Bewegungsparcours, Freilandschach, Tischtennis, Wassertretbecken, Kurparkhalle mit Kräutergastronomie, Kräuterladen und weiteren kleinen Geschäften, Troparium, Gästebüro mit Bibliothek

Ausflugstipps

Bergstadt Annaberg-Buchholz mit St. Annenkirche, Schloss Wolkenstein, Erlebnisburg Scharfenstein, Schloss Augustusburg, Schloss Schlettau; Schaubergwerk und Heilstollen Ehrenfriedersdorf, Oberwiesenthal/Fichtelberg, Naherholungsgebiet Greifensteine, Naturpark Erzgebirge/Vogtland, Naturschutzzentrum Annaberg, Spielzeugdorf Seiffen, Karlsbad in Tschechien

Video: "Thermalbad Wiesenbad" | Imagefilm Dresden, Sachsen
"Thermalbad Wiesenbad" | Imagefilm Dresden, Sachsen

Veranstalter

Thermalbad Wiesenbad
Gesellschaft für Kur und Rehabilitation
Gästebüro
Freiberger Str. 33
09488 Thermalbad Wiesenbad
Tel. 03733 504-1488
Fax 03733 504-1188
www.wiesenbad.de
kur@wiesenbad.de

Routenplaner

Einrichtungen im Ort

Angebote

Veranstaltungen

Auf unserer Webseite werden Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung verwendet. Wenn Sie weiter auf diesen Seiten surfen, erklären Sie sich damit einverstanden. Einverstanden