Sächsischer Heilbäderverband

Radon-Schnupperkur

Das staatlich anerkannte Radon-Mineralheilbad Bad Brambach besitzt mit der Wettinquelle die stärkste Radonquelle der Welt. Das wertvolle Radon-Mineralheilwasser wird in Form von Bäderanwendungen und Trinkkuren individuell in Bad Brambach angeboten und nach Arzneimittelgesetz betreut. Eine Radonkur lindert Schmerzen bei Rheuma, Osteoporose und Arthrose und unterstützt den Heilungsprozess bei Verletzungen.

Leistungen

  • 8 Tage, 7 Nächte im Doppelzimmer und Halbpension
  • Eingangsuntersuchung beim Badearzt
  • 3 Radon-Kohlensäure-Vollbäder
  • 7-Tages-Wettinquellen-Trinkpass
  • 2 klassische Massagen
  • 2 Fango-Teilpackungen
  • 1 Aqua-Sport (Gruppe)
  • Trinkkur aus den Mineralheilquellen (Eisen-, Schiller- und Grenzquelle)
  • freier Eintritt Bade- und Saunalandschaft Bad Brambach mit Saunadorf
  • Leihbademantel für die Dauer des Aufenthaltes

Preis

ab 599,00 € pro Person im DZ, HP

zzgl. Kurtaxe

 

Der Sächsische Heilbäderverband e.V. ist nicht Veranstalter dieses Angebotes. Weitere Informationen erhalten Sie vor einer Buchung bei dem zu diesem Angebot genannten Veranstalter.

Zur Buchungsanfrage

Veranstalter

Sächsische Staatsbäder GmbH
Badstr. 47
08648 Bad Brambach
Tel. 037438 88 111
www.saechsische-staatsbaeder.de

Bad Brambach

Routenplaner

Auf unserer Webseite werden Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung verwendet. Wenn Sie weiter auf diesen Seiten surfen, erklären Sie sich damit einverstanden. Einverstanden