Sächsischer Heilbäderverband

Literarischer Aufguss im Oktober

27.10.2019-

Das Lektarium in der Toskana Therme ist bei angenehmen 45 Grad dem kombinierten Lese- und Schwitzgenuss gewidmet. Es liegen nicht nur gute Bücher aus – hier finden Lesungen statt. Meistens liest Hagen Kunze saunierenden Gästen etwas vor. Hagen Kunze, früherer Chefdramaturg des Mittelsächsischen Theaters ist als Publizist, Redenschreiber und Buchautor tätig – und er ist ein großer Freund des literarischen, manchmal auch musikalischen Saunierens. Die literarischen Aufgüsse finden zwischen 13:30 Uhr und 18:30 Uhr stündlich für jeweils 15 Minuten statt. Die Teilnahme ist für alle Thermengäste kostenfrei.