Sächsischer Heilbäderverband

Kulturhotel Fürst Pückler Park Bad Muskau

Unser Hotel

  • Kur- und Wellnesshotel mit Kurmittelhaus, öffentliche Physiotherapie
  • Nutzung von frischem Badetorf aus dem Altteicher Moor (8 Kilometer entfernt), Bad Muskauer Thermalsole und Heilkreide
  • direkt am Fürst Pückler Park Bad Muskau gelegen

 

Barrierefreiheit

Die Einrichtung ist durch die TMGS aktuell geprüft barrierefrei zugänglich, detaillierte Angaben finden Sie unter www.sachsen-barrierefrei.de.

Kapazität und Ausstattung

  • 200 Betten in 100 Zimmern (DZ, Suiten) ausgestattet mit Bad mit WC/Dusche, TV, Telefon, WLAN kostenfrei
  • barrierefreies Haus, spezielle Zimmer für Allergiker, Rollstuhlfahrer
  • Saunalandschaft
  • wohlerzogenen Hunde sind willkommen
  • Diagnostik in der örtlichen Badearztpraxis, direkt neben dem Hotel
  • geeignet für ambulante Vorsorgemaßnahmen, Privatkuren, bezuschusste Präventionsmaßnahmen

 

Ortsspezifische Therapieformen

  • Naturmoor als Vollbad, Teilbad, Packung, zum Treten, Kneten
  • Thermalsole als Bad, Inhalation
  • Heilkreide als Kalte Packung, Ganzkörperbehandlung
  • allgemeine, spezielle und gerätegestützte Krankengymnastik, Gangschule, Atemtherapie, Beckenbodengymnastik, Wirbelsäulengymnastik, Rückenschule, Extensionsbehandlungen, Medizinische Trainingstherapie, Osteoporosegymnastik, Manuelle Therapie, Massagetherapien, Medizinische Bäder
  • Kryotherapie, Inhalationen, Elektrotherapie, Mikrowelle, Ultraschalltherapie, Wärmetherapie, Ernährungsberatung

 

Verkehrsanbindung Auto, Bus, Bahn

PKW
A 4 aus Richtung Dresden, weiter B156, dann B115
A 15 aus Richtung Berlin/Cottbus, weiter B115
Bahn
bis Bhf. Weißwasser, weiter per Bus Linie 250 oder Abholung

Auf unserer Webseite werden Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung verwendet. Wenn Sie weiter auf diesen Seiten surfen, erklären Sie sich damit einverstanden. Einverstanden