Sächsischer Heilbäderverband

Literarischer Aufguss im Oktober

27.10.2019-

Das Lektarium in der Toskana Therme ist bei angenehmen 45 Grad dem kombinierten Lese- und Schwitzgenuss gewidmet. Es liegen nicht nur gute Bücher aus – hier finden Lesungen statt. Meistens liest Hagen Kunze saunierenden Gästen etwas vor. Hagen Kunze, früherer Chefdramaturg des Mittelsächsischen Theaters ist als Publizist, Redenschreiber und Buchautor tätig – und er ist ein großer Freund des literarischen, manchmal auch musikalischen Saunierens. Die literarischen Aufgüsse finden zwischen 13:30 Uhr und 18:30 Uhr stündlich für jeweils 15 Minuten statt. Die Teilnahme ist für alle Thermengäste kostenfrei.

Auf unserer Webseite werden Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung verwendet. Wenn Sie weiter auf diesen Seiten surfen, erklären Sie sich damit einverstanden. Einverstanden